Das Dezernat 1 der Verwaltungsabteilung des Oberlandesgerichts Köln ist zuständig:

im Bereich A
  • für die Personalangelegenheiten von rund 1.000 Richterinnen und Richter.
  • allgemeine Angelegenheiten und Grundsatzfragen des richterlichen Dienstes
  • für die Personalbedarfsberechnung einschließlich der Personal- und Geschäftsübersichten,
  • für die Geschäftsverteilung innerhalb der Verwaltungsabteilung des Oberlandesgerichts,
  • für die Angelegenheiten der Innenrevision (Korruptionsprävention).
im Bereich B

für das Fortbildungsmanagement (Planung, Entwicklung, Vorbereitung und Organisation von Fortbildungsmaßnahmen) in Abstimmung mit den verschiedenen Fortbildungseinrichtungen.

im Bereich C

für die Koordinierung und Implementierung des Gesundheitsmanagements im Oberlandesgerichtsbezirk Köln