Nein. Die Aufsichtsarbeiten können während der Einsichtnahme nicht kopiert werden. Es ist Ihnen aber gestattet, ein Handy mitzubringen und selbst Fotos von den Aufsichtsarbeiten anzufertigen.

Auf formlosen Antrag werden vom Justizprüfungsamt auch kostenpflichtige Kopien von den Aufsichtsarbeiten gefertigt.